MPS2SENS hydrocarbon

PS2x4C2-A-U-S1.5-2-G2/D2 | 4594.63-H.12

2 Kanal Premium Pyrodetektor zur Messung von Kohlenwasserstoffen

  • Hochempfindlich & langzeitstabil
  • Hohe Detektivität: bis zu 4,0*108 cmHz1/2/W
  • Hohe Sensitivität: bis zu 200000 V/W
  • Zielgas: HC (Filter, CWL: 3400 ± 20 nm/ HBW: 140 ± 20 nm)
  • Anwendungen: z.B. Luft- und Raumfahrt, Medizintechnik, Industrie/ Rohstoffe und Ressourcen
ab 70,87 

zzgl. Steuern und Versand

Verfügbarkeit:

Euro $ US-Dollar

Staffelpreise (Mindestbestellmenge: 10 Stück)

ab 10 Stück 115,60  / Stück
ab 25 Stück 82,14  / Stück
ab 50 Stück 70,87  / Stück

Beschreibung

Dieser 2 Kanal Premium-Pyrodetektor ist optimal abgestimmt für die Messung von Kohlenwasserstoffen (CxHy) durch den schmalbandigen Infrarot-Filter mit einer CWL von 3400 ± 20 nm und einer HBW von 140 ± 20 nm sowie einem ein zusätzlicher Referenzkanal (CWL: 3910 ± 28, HBW: 70 ± 10 nm). Die besonders hohe Detektivität von bis zu 4,0*108 cmHz1/2/W ebenso wie die sehr hohe Sensitivität bis zu 200000 V/W garantieren präzise und langzeitstabile Messergebnisse.

Der pyroelektrische Detektor eignet sich für anspruchsvolle Applikationen in der Gasmessung und Gasanalyse in diversen Branchen wie der Luft- und Raumfahrt, Medizintechnik oder der industriellen Prozess- und Verfahrenstechnik.

Zwei Detektor Chips mit einer keramisch-pyroelektrischem Dünn Schicht-Membran bilden das Herzstück für diesen 2 Kanal-Pyrodetektor. Der geringer Mikrofoneffekt aufgrund der geringen Membranmasse, die sehr geringe Temperaturabhängigkeit und ein verstärktes Signal im current modes optimieren die Messsignale des Dual-IR-Detektors.

Bei diesem Produkt sind kundenspezifische Anpassungen möglich ebenso wie Absprachen zu Staffelpreisen.

Technische Daten

Anwendung Gasanalyse
Zielgas
  • CXHY
Gehäuse TO39
Apertur 1.5 x 1.5
Kanäle 2
Betriebstemp. [°C] -20 … +85