MPS4SENS TEST

PS4x4C2-A-U-S1.5-2-I1/L1/H1/D5 | 4594.74-H.22

4 Kanal Premium Pyrodetektor für Testmessungen

  • Hochempfindlich & langzeitstabil
  • Hohe Detektivität: bis zu 4,0*108 cmHz1/2/W
  • Hohe Sensitivität: bis zu 200000 V/W
  • Zielgase: CO2 (Filter, CWL: 4265 ± 25 nm/ HBW: 120 ± 10 nm), H2O (Filter, CWL: 6580 ± 40 nm/ HBW: 200 ± 35 nm), alkoholische. Verbindungen (Filter, CWL: 9663 ± 80 nm/ HBW: 240 ±40 nm)
  • Anwendungen: z.B. Lehre, Testaufbauten, System- und Konzepttests
ab 128,17 

zzgl. Steuern und Versand

Verfügbarkeit:

Euro $ US-Dollar

Staffelpreise (Mindestbestellmenge: 10 Stück)

ab 10 Stück 176,47  / Stück
ab 25 Stück 140,46  / Stück
ab 50 Stück 128,17  / Stück

Beschreibung

Mit seiner sehr hohen Detektivität von bis zu 4,0*108 cmHz1/2/W und einer Sensitivität von bis zu 200000 V/W ist der 4-Kanal Detektor die high end Lösung für anspruchsvolle Testanwendungen. Dabei ist der Detektor für folgende Gase ausgelegt: Wasserdampf (H2O) (CWL: 6580 ± 40, HBW: ± 35 nm), Kohlendioxid (CO2) (CWL: 4265 ± 25, HBW: 120 ± 10 nm) und alkoholische Verbindungen (CWL: 9663 ± 80, HBW: 240 ± 40 nm). Die präzisen Messergebnisse werden abgesichert durch den Referenzkanal (CWL: 3910 ± 28, HBW: 70 ± 10 nm). Der Pyrodetektor eignet sich für Testaufbauten und Lehre bei Umgebungstemperaturen zwischen -20 und 85 °C.

Der pyroelektrische Detektor zeichnet sich aus durch die breite spektrale Empfindlichkeit 2 - 15 µm (optimiert von 3 - 5 µm), die hohe Empfindlichkeit mit einer Modulationsfrequenz von bis zu 100 Hz. Der geringe Mikrofoneffekt aufgrund der geringen Membranmasse, die sehr geringe Temperaturabhängigkeit und verstärktes Signal im current mode machen den MPS4SENS TEST weniger empfindlich für externe Störungen. Das spezielle Micro-Hybrid-Produktdesign ermöglicht eine höhere read-out Rate bis 100 Hz und kurze Ansprechzeiten.
Der Quad-Pyro baut im Kern auf 4 Chips mit einer keramisch-pyroelektrischen Dünnschicht-Membran auf. Dabei ist Micro-Hybrid der einzige Hersteller von pyroelektrischen Quad-Detektoren mit einer Hochleistungsmembran im TO39-Gehäuse.

Unser Vertriebsteam berät Sie jederzeit zu kundenspezifische Anpassungen und Staffelpreisen für hohe Stückzahlen.

Technische Daten

Anwendung Gasanalyse
Zielgas
  • CO2
  • H2O
  • -OH
Gehäuse TO39
Apertur 1.5 x 1.5
Kanäle 4
Betriebstemp. [°C] -20 … +85