MTS4SENS200 NOX

TS4x200B-A-S1.5-1-Kr-I1/L1/H1/D5 | 4594.40-2.A2

4 Kanal Premium Thermopile Detektor zur Messung von Stickstoffverbindungen

  • Hochempfindlich & langzeitstabil
  • Hohe Detektivität: bis zu 6,27*108 cmHz1/2/W bei Krypton-Füllung
  • Hohe Sensitivität: bis zu 171 V/W
  • Zielgase: H2O (Filter, CWL: 6580 ± 40 nm / HBW: 200 ± 35 nm), NO (Filter, CWL: 5300 ± 30 nm / HBW: 200 ± 20 nm), SO2 (Filter, CWL: 7300 ± 50 nm / HBW: 180 ± 20 nm)
  • Anwendungen: z.B. Industrie / Rohstoffe und Ressourcen, Umwelttechnik
ab 111,45 

zzgl. Steuern und Versand

Verfügbarkeit:

Euro $ US-Dollar

Staffelpreise (Mindestbestellmenge: 10 Stück)

ab 10 Stück 153,45  / Stück
ab 25 Stück 122,14  / Stück
ab 50 Stück 111,45  / Stück

Beschreibung

Dieser 4 Kanal Detektor ist mit 4 optischen Filtern abgestimmt auf die Wellenlänge von Stickoxiden. Die optischen Filter determinieren die Infrarot Detektion folgender Gase: Wasserdampf (H2O) (CWL: 6580 ± 40, HBW: 200 ± 35 nm), Stickstoffmonoxid (NO) (CWL: 5300 ± 30, HBW: 200 ± 20 nm), Schwefeldioxid (SO2) (CWL: 7300 ± 50, HBW: 180 ± 20 nm).

Der Vierkanal-IR Thermopile für NDIR-Gasanalyse besitzt im Kern 4 Sensor Chips mit je 200 BiSb/Sb-Thermopaaren. Die Signalstärke des Thermopile Detektors ist vergleichbar mit der eines Pyrodetektors: hohe Detektivität bis zu 6,27*108 cmHz1/2/W und hohe Sensitivität bis zu 171 V/W mit dem Füllgas Krypton.

Der Interferenzabsorber, ein integrierter Thermistor zur Referenztemperaturbestimmung sowie der Referenzkanal (CWL: 5060 ± 25, HBW: 100 ± 15 nm) sind weitere wichtige Produkteigenschaften für den langfristigen Einsatz in anspruchsvollen Applikationen.
Der MTS4SENS200 NOX liefert zuverlässige Messwerte in Umgebungstemperaturen zwischen -20 und 85 °C, z.B. für die industrielle Gasmessung oder die Prozessanalyse in unterschiedlichsten Industrie und Fertigungsbereichen, wie Chemie, Textil, Umwelttechnik, Recycling oder Abgastechnik.

Zu weiteren Staffelpreisen und möglichen individuellen, technischen Anpassungen berät Sie gern unser Vertriebsteam.

Technische Daten

Anwendung Gasanalyse
Zielgas
  • H2O
  • NO
  • SO2
Empfindlichkeit [V/W] 171
Gehäuse TO39
Apertur 1.5 x 1.5
Kanäle 4
Betriebstemp. [°C] -20 … +85
D* x [cm x Hz½/W] 6.27 x 108