• Startseite
  • Blog
  • Test-Set für schnelle Messergebnisse von Emissionen und Prozessgasen
  • Anwendung
  • Technologien und Produkte

NDIR Messung von Emissionen und Prozessgasen

Evaluation Set für typische Prozess- und Begleitgase wie CO2, CO, HC, SF6, NOX, H2O, NO oder SO2

Das NDIR bundle industrial gases bietet ausgewählte IR Emitter und Detektoren in einem Set und ist ab Lager schnell verfügbar.

Bei der Herstellung von Chemikalien, Medikamenten, Farbstoffen, Papier, Textilien oder auch Lebensmitteln müssen an zahlreichen Prozess-Stellen Gase qualitativ und quantitativ nachgewiesen werden.

CO2, CO, HC, SF6, NOX, H2O, NO oder SO2 zählen zu den typischen Prozessgasen. Jedes Gas hat einen individuellen „spektralen Fingerabdruck“ – die Eigenschaft, Strahlung spezifischer Wellenlängen im mittleren Infrarotbereich zu absorbieren.

IR Strahlung wird so je nach Gas und vorliegender Gaskonzentration spezifisch abgeschwächt. Dieser Effekt wird in der nicht-dispersiven Infrarot-Gasanalyse (NDIR-Gasanalyse) gemessen und visualisiert. Damit lassen sich Gaskonzentrationen langzeitstabil und genau bestimmen sowie Querempfindlichkeiten zu anderen Gasen verringern.

 

Mittels Kurzzeitmessungen oder kontinuierlicher Überwachung; durch mobile oder stationäre Gassensorik; Herzstück von Gasmessgeräten oder Gaswarngeräten sind Infrarot Detektoren und Emitter.

Im Detektor ist je Kanal ein Schmalbandpassfilter (narrow bandpass filter) integriert. Dessen Durchlassbereich (cut-out) entspricht der Absorptionswellenlänge des Zielgases. Übrigens: Je mehr Kanäle, desto kleiner die Sensorfläche des einzelnen Kanals, je wichtiger ist ein leistungsstarker Infrarotstrahler.

 

Das NDIR bundle industrial gases ist eine Zusammenstellung von physikalisch ideal abgestimmten IR Komponenten für Gasanalysen in der Industrie.

produktbild verpackung bundle

Vorteile:

  • Schnell, ab Lager verfügbar
  • Lieferung ab 1 Stück
  • IR Emitter und Detektoren von einem Lieferanten

Das Set ermöglicht rasche Tests mit unterschiedlichen Strahler-Aufbauvarianten im Messsystem und die Evaluation von Sensoren für die individuelle Messaufgabe.

 

Enthalten sind zehn Komponenten: vier IR-Strahler der Serie JSIR 350 in verschiedenen TO-Gehäusen und sechs abgestimmte Thermopile IR-Detektoren mit zwei oder vier Kanälen der Serie MTS 200.

  1. TS4x200B-A-S1.5-1-Kr-D2/E1/F1/G2 - Detektor 3C low CO2
  2. TS4x200B-A-S1.5-1-Kr-D2/E2/F1/G2 - Detektor 3C high CO2
  3. TS4x200B-A-S1.5-1-Kr-I1/L1/H1/D5 - Detektor NOX
  4. TS2x200B-A-S1.5-1-Kr-L1/D2 - Detektor N2O
  5. TS2x200B-A-S1.5-1-Kr-M1/D5 - Detektor -OH
  6. TS2x200B-A-S1.5-1-Kr-J1/D5 - Detektor SF6
  7. JSIR350-4-AL-R-D6.0-0-0 - IR Strahler TO39 mit Reflektor, offen
  8. JSIR350-4-AL-R-D6.0-N2-A4 - IR Strahler TO39 mit Reflektor und Filter BaF2
  9. JSIR350-4-AL-C-D5.8-0-0 - IR Strahler TO39 mit Kappe offen
  10. JSIR350-5-BL-R-D3.6-0-0 - IR Strahler TO46 mit Reflektor, offen

 

Als weltweit einziger Anbieter produziert Micro-Hybrid sowohl IR-Emitter als auch Detektoren zur Gasanalyse im eigenen Unternehmen. Die Schlüsseleigenschaften unserer IR Komponenten:

  • JSIR 350-Emitter für die NDIR Gasanalyse
    • Zeitkonstante von 17 ms,
    • Hohe und langzeitstabile Strahlungsleistung,
    • Lange Lebensdauer
  • Premium Thermopile Detektoren
    • Hochempfindlich & langzeitstabil
    • Hohe Detektivität: bis zu 6,27*108 cmHz1/2/W bei Krypton-Füllung
    • Hohe Sensitivität: bis zu 171 V/W

Bestellen Sie jetzt ihr NDIR bundle und sparen 30 % mit dem Code 30Y-NDIR in unserem Webshop.

Weitere Blog-Beiträge

Zurück zur Blogübersicht

Architektur im Wandel an Thüringens Innovationsstandort

  • Tridelta Campus
  • Unternehmen

Was macht ein ''Elektroniker für Geräte und Systeme''?

  • Arbeitsleben
  • Karriere
  • Veranstaltungen

AUSGEZEICHNET!

  • Unternehmen