• Startseite
  • Anwendungen
  • IR-Emitter für Medizintechnik
Micro-Hybrid Electronic GmbH

IR-Emitter für die
Gasanalyse in der Medizintechnik

Präzision und Zuverlässigkeit: Der Schlüssel zur exakten Gasanalyse

Unsere IR-Emitter basieren auf modernster Infrarot Technologie. Sie zeichnen sich durch eine besonders hohe Strahlungsleistung, Zuverlässigkeit und Langlebigkeit aus. Damit sind sie hervorragend geeignet für Anwendungen in der Medizintechnik. Die Micro-Hybrid HermeSEAL® schützt vor Feuchtigkeit und Umwelteinflüssen und ermöglicht zuverlässigen Betrieb. Durch speziell angepasste optische Parameter eignen sie sich besonders für die Überwachung von Atemgasen, CO2 und Narkosegasen.

Langzeitstabil

Unsere JSIR-Emitter zeichnen sich durch ihre hohe Regellaufzeit von etwa 100.000 Stunden aus. Im Vergleich zu herkömmlichen IR-Strahlern sind sie damit besonders langzeitstabil und garantieren präzise und zuverlässige Funktion.

Ausfallsicher

Die JSIR-Emitter funktionieren auch bei langen Betriebszeiten und intensiver Nutzung zuverlässig. Eine besondere Konstruktion der Emitter-Chip-Membran schließt das Risiko unerwarteter Ausfälle nahezu aus.

Hermetisch dicht

Die HermeSEAL® Technologie schützt die Membran des IR-Emitter vor Feuchtigkeit und schädlichen Umwelteinflüssen. Sie sind die perfekte Wahl für anspruchsvolle Gasmess-Anwendungen in Medizin und Biotechnologie.

Perfekte IR-Komponenten für präzise Atemgasanalyse

Präzision und Zuverlässigkeit sind essentielle Parameter für technische Komponenten in Narkose, Beatmung, Patientenüberwachung, Kapnographie und Diagnostik. Exakte Gasmessungen sorgen für sichere Eingriffe und vermindern Risiken. JSIR Emitter verfügen über eine hohe Modulationsfrequenz sowie hohe und langzeitstabile Strahlungsleistung.

Ihre Anforderungen an IR-Emitter im Fokus

Langzeitstabilität

Problem: Die Leistung der Emitter verändert sich über einen längeren Zeitraum und verändert somit das Messergebnis.

Lösung: JSIR Emitter sind vorkonfektioniert und damit tritt nur eine geringe Änderung der Strahlungsleistung auf. Das ist die Voraussetzung für ein konstante Leistung bzw. ein stabiles Emissionsspektrum.

Temperaturabhängigkeit

Problem: Die Membrantemperatur der Infrarot Emitter wird durch die Umgebungstemperatur beeinflusst.

Lösung: Die Implementierung einer Temperaturregelung in der Chipmembran sorgt für konstante Emissivität unabhängig von Umgebungsschwankungen. Außerdem lässt sich durch automatische Leistungsregulierung die Temperatur des Emitters konstant halten.

Lebensdauer

Problem: Kurze Lebensdauer der IR-Emitter verhindern zuverlässige und kontinuierliche Messungen.

Lösung: Micro Hybrid setzt auf eine robuste MEMS-Technologie, welche die Lebensdauer der Emitters massiv verbessert. Außerdem bieten sich die Möglichkeit, die Alterung des Chips zu erfassen, was präventive Wartungsmaßnahmen ermöglicht und die Lebensdauer erkenntlich zeigt.

Kompatibilität mit medizinischen Gasen

Problem: Die IR-Emitter sind nicht kompatibel mit den zu messenden medizinischen Gasen.

Lösung: Durch den Einsatz geeigneter Gehäusevarianten und Fenster wird sichergestellt, dass die IR-Emitter mit verschiedenen medizinischen Gasen verwendet werden können, ohne die Messqualität zu beeinträchtigen.

Ausfallsicherheit

Problem: Spontane und strukturbedingte Funktionsausfälle der IR-Emitter.

Lösung: Die vollflächige MEMS-Membran minimiert strukturbedingte Ausfälle. Durch die Alterserfassung der Emitter-Chips können spontane Ausfälle vermieden werden und präventive Wartung unternommen werden. Die patentierte hermetische Versiegelung bietet zusätzlichen Schutz vor äußeren Einflüssen, die zu einem Ausfall führen könnten.

IR Strahler im Überblick

Quad JSIR 350-4 Emitter, TO8 mit Reflektor, offen

Quad JSIR 350-4 Emitter, TO8 mit Reflektor, offen

4xJSIR350-4-C-R-D13.0-0-0 | 6355.05-8.00

ab 99,31 

Verfügbarkeit:

Premium Quad-IR-Emitter mit hoher Modulationsfrequenz für industrielle NDIR Gasanalyse

JSIR 350-5 Emitter, TO46 mit Reflektor und Saphir-Fenster Seitenansicht

JSIR 350-5 Emitter, TO46 mit Reflektor und Saphir-Fenster

JSIR350-5-BL-R-D3.6-N2-A1 | 6352.14-1.21

ab 66,09 

Verfügbarkeit:

Premium IR-Emitter mit geringer Eingangsleistung für NDIR Gasanalyse, Transmission UV - 5.5µm

JSIR 350-5 Emitter, TO46 mit Reflektor und CaF2-Fenster Seitenansicht

JSIR 350-5 Emitter, TO46 mit Reflektor und CaF2-Fenster

JSIR350-5-BL-R-D3.6-N2-A2 | 6352.14-1.01

ab 63,74 

Verfügbarkeit:

Premium IR-Emitter mit geringer Eingangsleistung für NDIR Gasanalyse, Transmission UV - 12µm

JSIR 350-5 Emitter, TO46 mit Reflektor und BaF2-Fenster Seitenansicht

JSIR 350-5 Emitter, TO46 mit Reflektor und BaF2-Fenster

JSIR350-5-BL-R-D3.6-N2-A4 | 6352.14-1.31

ab 70,96 

Verfügbarkeit:

Premium IR-Emitter mit geringer Eingangsleistung für NDIR Gasanalyse, Transmission UV - 14µm

IR Strahler, TO39 mit Reflektor, offen Seitenansicht

JSIR 350-4 Emitter, TO39 mit Reflektor, offen

JSIR350-4-AL-R-D6.0-0-0 | 6355.14-A.00

ab 42,24 

Verfügbarkeit:

Premium IR-Emitter mit hoher Modulationsfrequenz für NDIR Gasanalyse

JSIR 350-4 Emitter, TO39 mit Reflektor und Si ARC-Fenster

JSIR 350-4 Emitter, TO39 mit Reflektor und Si ARC-Fenster

JSIR350-4-AL-R-D6.0-N2-A7 | 6355.14-C.11

ab 61,08 

Verfügbarkeit:

Premium IR-Emitter mit hoher Modulationsfrequenz für industrielle NDIR Gasanalyse

JSIR 350-4 Emitter, TO39 mit Reflektor und Saphir-Fenster Seitenansicht

JSIR 350-4 Emitter, TO39 mit Reflektor und Saphir-Fenster

JSIR350-4-AL-R-D6.0-N2-A1 | 6355.14-8.11

ab 53,86 

Verfügbarkeit:

Premium IR-Emitter mit hoher Modulationsfrequenz für NDIR Gasanalyse, Transmission UV - 5.5µm

JSIR 350-4 Emitter, TO39 mit Reflektor und CaF2-Fenster Seitenansicht

JSIR 350-4 Emitter, TO39 mit Reflektor und CaF2-Fenster

JSIR350-4-AL-R-D6.0-N2-A2 | 6355.14-8.31

ab 55,25 

Verfügbarkeit:

Premium IR-Emitter mit hoher Modulationsfrequenz für NDIR Gasanalyse, Transmission UV - 12 µm

JSIR 350-4 Emitter, TO39 mit Reflektor und BaF2-Fenster Seitenansicht

JSIR 350-4 Emitter, TO39 mit Reflektor und BaF2-Fenster

JSIR350-4-AL-R-D6.0-N2-A4 | 6355.14-8.41

ab 61,08 

Verfügbarkeit:

Premium IR-Emitter mit hoher Modulationsfrequenz für NDIR Gasanalyse, Transmission UV - 14 µm

JSIR 350-4 Emitter, TO39 mit Kappe, offen Seitenansicht

JSIR 350-4 Emitter, TO39 mit Kappe, offen

JSIR350-4-AL-C-D5.8-0-0 | 6355.14-2.00

ab 42,45 

Verfügbarkeit:

Premium IR-Emitter mit hoher Modulationsfrequenz für NDIR Gasanalyse

HermeSEAL JSIR 350-4 Emitter, TO39 mit Reflektor und Si ARC-Fenster Seitenansicht

HermeSEAL JSIR 350-4 Emitter, TO39 mit Reflektor und Si ARC-Fenster

JSIR350-4-AL-R-D6.0-N2-A7-I | 6355.14-C.01

ab 104,97 

Verfügbarkeit:

Premium IR-Emitter mit hoher Modulationsfrequenz für NDIR Gasanalyse, Transmission 2.5 - 15.5µm

HermeSEAL JSIR 350-4 Emitter, TO39. Reflektor und Saphir-Fenster Seitenansicht

HermeSEAL JSIR 350-4 Emitter, TO39 mit Reflektor und Saphir-Fenster

JSIR350-4-AL-R-D6.0-N2-A1-I | 6355.14-C.81

ab 101,26 

Verfügbarkeit:

Premium IR-Emitter mit hoher Modulationsfrequenz für NDIR Gasanalyse, Transmission UV - 5.5 µm

C-MOSI basierter IR-Emitter, TO46 mit Reflektor, offen Seitenansicht

C-MOSI basierter IR-Emitter, TO46 mit Reflektor, offen

JSIR340-5-BL-R-D3.6-0-0 | 6342.04-0.10

ab 30,26 

Verfügbarkeit:

IR-Emitter mit geringer Eingangsleistung für Massenmärkte in der NDIR Gasanalyse

C-MOSI basierter IR-Emitter, TO39 mit Reflektor, offen, Seitenansicht

C-MOSI basierter IR-Emitter, TO39 mit Reflektor, offen

JSIR340-4-AL-R-D6.0-0-0 | 6345.04-0.80

ab 32,57 

Verfügbarkeit:

IR-Emitter mit hoher Modulationsfrequenz für Massenmärkte in der NDIR Gasanalyse

C-MOSI basierter IR-Emitter im SMD-Gehäuse, Si ARC-Fenster, Füllgas Luft Seitenansicht

C-MOSI basierter IR-Emitter im SMD-Gehäuse, Si ARC-Fenster, Füllgas Luft

JSIR340-4-CB-0-S5.0-Air-A7 | 6344.07-4.10

ab 58,61 

Verfügbarkeit:

IR-Emitter mit hoher Modulationsfrequenz für Massenmärkte in der NDIR Gasanalyse, Transmission 2.5 - 15.5µm

Key-Facts und Vorteile

Gasdetektion

Die Fähigkeit, verschiedene gängige Gase zu detektieren, ist ein wesentliches Merkmal unserer IR-Komponenten. Unsere IR-Emitter erkennen zuverlässig Gase wie Kohlendioxid (CO2), Kohlenmonoxid (CO), Distickstoffoxid (N2O), Stickstoffmonoxid (NO), sowie medizinische Narkosegase wie Isofluran, Desfluran und Halothan.

Harsh environments

Unsere IR-Emitter sind für den Einsatz in extremen Umgebungen konzipiert. Die patentierte HermeSEAL®-Technologie bietet hermetische Versiegelung durch gelötete Fenster, um Schutz in rauen Bedingungen zu gewährleisten. Durch Backfilling mit verschiedenen Gasen kann zudem die Effizienz und Langlebigkeit weiter verbessert werden.

Hohe Emissivität

Dank hoher Membrantemperaturen erzielen unsere Komponenten eine exzellente spektrale Emission, was echte Schwarzkörperstrahlung ermöglicht. Dies sorgt für eine herausragende Leistung und präzise Messungen in unterschiedlichsten Anwendungsszenarien.

Lange Lebensdauer

Unsere IR-Emitter sind auf Zuverlässigkeit und Langlebigkeit ausgelegt. Die hohe Stabilität der Membran gewährleistet eine lange Lebensdauer und geringe Wartungsanforderungen, was sie zu einer kosteneffektiven Lösung macht.

Individuell

Wir bieten kundenspezifische Anpassungen, um den individuellen Anforderungen unserer Kunden gerecht zu werden. Dies umfasst Anpassungen von Fenstern, Füllgasen und mehr. Unser Portfolio umfasst Economy-, Premium- und High-End-Produkte, sodass für jede Anforderung die passenden Emitter verfügbar sind.

Das könnte sie auch interessieren